NRW-Sport-Konto (0)
KSB Rheinisch-Bergischer-Kreis e.V.

Bildung und Teilhabe

Mit dem Bildungs- und Teilhabepaket werden Kinder und Jugendliche aus Familien mit geringem Einkommen gefördert und unterstützt. Diese Kinder und Jugendlichen können z.B. bei u.a. an den Sportangeboten der Sportvereine im Kreis teilnehmen.

Bildung- und Teilhabe

„Kein Kind ohne Sport“ – Mitmachen macht Freu(n)de!

Jedes Kind, das SGB II-Leistungen bezieht, hat bis zum 18. Geburtstag Anspruch auf eine Teilhabeleistung von 10,00 Euro pro Monat. Dieser Betrag kann eingesetzt werden zum Beispiel für den Sportverein. Mit unserem Sportvereinen steht ein riesiges Programm zur Verfügung von Fechten über Fußball bis zum Zumba-Tanz! Mitmachen ist ganz besonders einfach: Schnell zum Sportverein der Wahl gehen, einen Antrag auf Teilhabeleistung ausfüllen und sofort starten! Der Sportverein rechnet die Teilhabeleistung in Höhe von 10 Euro direkt mit dem Jobcenter Rhein-Berg und dem KSB ab. Diskretion ist selbstverständlich! …und ganz schnell bist auch DU dabei! Weitere Informationen, welche Vereine Mitglied des Kreissportbundes sind, erhältst Du unter Tel. 02202-2003 28/11 oder bei der Hotline Bildung und Teilhabe Tel. 02202-9333-158

 

 

Verena Dahm
Fachkraft Bewegt ÄLTER werden und GESUND bleiben in NRW

Kreissportbund Rheinisch-Bergischer Kreis e.V.