NRW-Sport-Konto (0)
KSB Rheinisch-Bergischer-Kreis e.V.
KSB Rheinisch-Bergischer-Kreis e.V.
KSB Rheinisch-Bergischer-Kreis e.V.
KSB Rheinisch-Bergischer-Kreis e.V.
KSB Rheinisch-Bergischer-Kreis e.V.

Sport bringt Menschen zusammen!

Der Vereinssport trägt entscheidend zur Förderung einer nachhaltigen Integration bei, denn er besitzt die besondere Kraft, Menschen durch Bewegung, Spiel und Spaß einfach und kulturübergreifend zusammenzubringen. So setzen auch die Sportvereine im Rheinisch-Bergischen Kreis ein klares Zeichen für eine gelebte Willkommenskultur, Solidarität und Hilfsbereitschaft.

Integration durch Sport

Sport spricht alle Sprachen!

Seit Mai 2017 wird das Bundesprogramm "Integration durch Sport" auf Kreisebene von Janik Pfeiffer als hauptamtlicher Mitarbeiter des Kreissportbundes umgesetzt.

Ziel des Programms ist es, die Vereine des Rheinich-Bergischen Kreises bestmöglich in der Integrationsarbeit zu unterstützen. Dafür entwickeln wir als Kreissportbund nachhaltige Strukturen, fördern Vereinsmaßnahmen in der Willkommenskultur, informieren die Öffentlichkeit über das Thema und schulen und beraten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sportvereine in der Integrationsarbeit.

Um die interkulturelle Öffnung des Sports zu fördern, erarbeiten wir auf regionaler Ebene ein eigenes Integrationskonzept um eine nachhaltige Struktur zu schaffen. Gleichzeitig knüpfen wir Netzwerke und streben vor Ort die Zusammenarbeit mit anderen Akteuren der Integration an, wie z.B. die Zusammenerbeit mit den Integrationsräten, dem Kommunalen Integrationszentrum oder den einzelnen Wohlfahrtsverbänden.

Sollten Sie Fragen, Anregungen oder Qualifizierungsbedarf zum Thema Integration durch Sport haben, zögern Sie nicht uns anzusprechen.

Kontakt

Janik Pfeiffer
Fachkraft Integration durch Sport

Kreissportbund Rheinisch-Bergischer Kreis e.V.

Eva Wieseler
Beisitzerin - Ansprechpartnerin "Integration durch Sport"

Kreissportbund Rheinisch-Bergischer Kreis e.V.